Sonderanfertigungen

Spezialanfertigung

Darf’s ein bisschen spezieller sein?

Trotz unseres mannigfaltigen Sortiments, welches sich aus über 120 Produkten zusammensetzt, gibt es immer wieder besondere Wünsche von Seiten der Kunden, welche unser Produktkatalog nicht per se im Programm hat.

Da wäre zum einen die vermeintliche Geburtstagstorte für Mädchen mit rosa Blümchen oder der Geburtstagskuchen mit dem Superhelden für den Filius zum anstehenden Kindergeburtstag zu nennen. Selbstverständlich ist für derlei Festivitäten grundsätzlich aber jedes »normale« Produkt unseres Sortimentes geeignet – gerne aber gestalten oder verzieren wir Ihren Wunderkuchen auch mit bunten Smarties, die Hochzeitstorte mit einem Gedicht von Kafka, den Fan-Kuchen für den Hertha BSC Berlin mit einem Fußball aus Zuckerguss oder die Torte fürs Jubiläum mit einer goldenen 70 für den entsprechenden Geburtstag.

Wir bedienen aber auch ausgefallenere Wünsche. Sei es die Spezialtorte für die heimliche Liebschaft, den Circus, eine Messe in einer Kirche oder die Internationale Funkausstellung Berlin, das Fernsehen – aber auch »ganz spezielle« Wünsche, welche wir selbstverständlich mit Diskretion behandeln. Scheuen Sie sich nicht, uns Ihre Offerten mitzuteilen. Wir haben für alles ein Ohr und den Anspruch es zur Ihrer vollsten Zufriedenheit umzusetzen.

Teilen Sie uns Ihre Vorstellungen, Fantasien, Beschriftungen, Variationen, etc. einfach bei der Bestellung mit, oder verwenden Sie für speziellere Anfragen unser Kontaktformular. Gerne können Sie uns auch telefonisch (+49 163/875 43 80) kontaktieren.

Nachdem Sie Ihre Wünsche kundgetan haben, können Sie Ihren Kuchen ganz normal über den Online-Shop bestellen. Benutzen Sie hierzu unser Spezialprodukt »Sonderwunsch«.

Selbstverständlich bringt unser Lieferservice Ihnen Ihre Sonderanfertigungen am Folgetag der Bestellung versandkostenfrei ins Haus.

Einen kleinen Vorgeschmack können Sie sich in unserer Schnappschussgalerie holen.

Ausnahmen bestätigen die Regel

Wir möchten höflichst darauf hinweisen, dass wir Sonderwünsche auch ablehnen, und zwar dann, wenn sie konträr zu unseren Prinzipien stehen. Das könnten beispielsweise ethische Werte sein oder auch schlicht, dass wir keine Farbstoffe oder Backmischungen verwenden. Das kommt zwar selten vor, es kommt aber vor.