Projekt Kaffeehausbus

Kaffeehausbus Erlebnisgastronomie

Während des »Lockdowns« waren wir nicht untätig und haben uns einem ganz neuem Projekt gewidmet: einem Kaffeehausbus. Nach der langwierigen Restauration eines Mercedes ML 608, Baujahr 1967, geht es nun an den Innenausbau.

Und da Vorfreude bekanntlich die schönste Freude ist, und wir weder Kosten noch Mühen scheuen wollen, bieten wir unseren Kunden eine Art Crowdfunding für dieses Projekt an. Das heißt, Sie können in das Projekt investieren und dadurch in den Genuss hoher Rabatte kommen.

Kurz angerissen wie sich Ihre Investition auszahlen wird…..

Unsere, unten beschriebene, Einführungstour wird 2021 für ca 1000.- € angeboten . Wenn Sie sich sich am Crowdfunding bis 31.März 2021 beteiligen, würde Ihre Investition bei Buchung Ihrer Tour um 50% höher angerechnet werden. Bis Juni 2021 um 25 %.

Das Projekt

Die Ausgangssituation

Ein ehemaliger, für diese Zwecke umgebauter Sparkassen-Bus. Der Bus besitzt einen mit Ledersitzen ausgestatteten Gastraum, sowie einen Beratungsbereich, welcher durch eine Schwenktür getrennt ist.

Was wir daraus machen

Der Gastraum wird gestalterisch im originalen Zustand mit Ledersitzen belassen. Den ehemaligen Beratungsbereich, welcher damals nur mit normalen Büromöbeln bestückt war, werden wir zu einem Servicebereich auf kleinstem Raum ummodeln. Bei der Gestaltung achten wir auf eine zeitgemäße Einrichtung der 60 er Jahre. Dazu gehört dann natürlich eine stilechte Siebträger Kaffeemaschine.

Den Möglichkeiten der Eventplanung mit dem Bus sind kaum Grenzen gesetzt. Kleine Hochzeiten, exklusive Geburtstage, Messe Präsentationen in Außenbereich, Shuttle Service ….

Ein Szenario könnte etwa so aussehen:

Szenario

Read more …